H 172 Gutsarchiv Ostramondra, 1594-1886 (Bestand)[Location: Wernigerode]

Archive plan context

 

Information on identification

Ref. code:H 172
Benutzungsort:Wernigerode
 

Form-/Inhaltsangaben

Title:Gutsarchiv Ostramondra
Period/Date (detailed):1594 - 1886
Running meters:4.40
Finding aids:Findbuch von 1990 (online recherchierbar)
Registraturbildner:Ostramondra ist eine Gemeinde im Lkr. Sömmerda, Freistaat Thüringen.

Ostramondra war seit dem späten Mittelalter ein Afterlehen der Grafen zu Stolberg unter wettinischer Oberhoheit. Es lag im Amt Eckartsberga, war 1485 albertinisch und seit 1547 kursächsisch. 1815 fiel es an Preußen und gehörte dort 1816–1945 zur Provinz Sachsen.

Das noch 1827 unter der gemeinschaftlichen Lehnskanzlei der Grafen zu Stolberg-Stolberg und Stolberg-Roßla stehende Rittergut in Ostramondra besaß die Patrimonialgerichtsbarkeit über den größeren Teil des Pfarrdorfes Ostramondra und das schon 1571 mit diesem verbundene Roldisleben sowie vermutlich beide Kirchenpatronate.

1461 belehnten die Stolberger Grafen Hans Knauth mit Gut und Gerichtsbarkeit zu Ostramondra, dessen Nachfahren noch 1571 dort saßen. 1623 und noch 1699 wird die Familie von Thangel (Tangel) auf Ostramondra genannt. Als weitere Besitzer erscheinen 1713 und noch 1756 die von Bünau und 1766–1827 die von Sperling, die das Gut versteigerten. 1829 war Johann Gottlob Schubart neuer Eigentümer. Nach dem Tod seines 1872 und 1880 genannten Nachfahrens Carl von Müller-Schubart wurde das Gut seit spätestens 1899 bis zur Enteignung im Zuge der Bodenreform 1945 durch eine Erbengemeinschaft nach dessen Witwe verwaltet, zu der wohl auch der 1924 als Gutsherr in Ostramondra bestattete Generalmajor Dedo von Krosigk zu rechnen ist.
Zusatzinformationen:Literatur:
Adelsarchive im Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt. Übersicht über die Bestände, bearb. von Jörg Brückner, Andreas Erb und Christoph Volkmar (Quellen zur Geschichte Sachsen-Anhalts; 20), Magdeburg 2012.
 

Related units of description

Related units of description:siehe auch:
D 11 Amt Eckartsberga, 1517-1870 (Bestand)
 

URL for this unit of description

URL:http://recherche.lha.sachsen-anhalt.de/Query/detail.aspx?ID=661996
 
 
Home|Login|de en fr
Landesarchiv Sachsen-Anhalt :: Online research
Search
Last search result
Workbooks
How do I research?