Df 4 Amt Heringen, 1567-1853 (Bestand)[Benutzungsort: Wernigerode]

Archivplan-Kontext

 

Angaben zur Identifikation

Signatur:Df 4
Benutzungsort:Wernigerode
 

Form-/Inhaltsangaben

Titel:Amt Heringen
Laufzeit/Datum (detailliert):1567 - 1853
Laufmeter:14,15
Findhilfsmittel:Findbuch (online recherchierbar)
Registraturbildner:Die Landeshoheit über die beiden schwarzburg-stolbergischen Ämter Heringen und Kelbra erwarb das Königreich Preußen 1815. Stolberg hatte seinen Anteil an Schwarzburg verpfändet und Schwarzburg trat die Rechte 1816/19 an Preußen ab. Nachdem Stolberg den Rückkauf der Anteile juristisch eingeklagt hatte, überließ Preußen 1836 das Amt Heringen an die Grafen zu Stolberg-Stolberg, behielt jedoch die Landeshoheit.
Bestandsinformationen:Die Überlieferung gelangte bereits um die Mitte des 19. Jahrhunderts in das heutige Landeshauptarchiv und wurde um 1938 erschlossen.
 

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Verzeichnungseinheiten:siehe auch (GR):
H 16 Gutsarchiv Auleben, 1123-1943 (Bestand)

siehe auch (GR):
F 11 Gräflich Stolbergisches Gemeinschaftsbergamt zu Stolberg, 1568-1917 (Bestand)
 

URL für diese Verz.-Einheit

URL:http://recherche.lha.sachsen-anhalt.de/Query/detail.aspx?ID=5345
 
 
Startseite|Anmelden|de en fr
Landesarchiv Sachsen-Anhalt :: Online-Recherche
Suche
Letztes Suchresultat
Arbeitsmappen
Wie recherchiere ich?